inveox GmbH

Die Idee: Vollautomatisiertes, vernetztes Labor für Kliniken und Pathologen zur Bearbeitung von entnommenem Gewebe, von der Erfassung diagnoserelevanter Daten bis hin zum Gewebeschnitt auf dem Objektträger (Container / Maschine für automatisiertes Einkapseln und IT-Datenbank).

Der Nutzen: inveox schließt Verwechslungsfehler im Labor aus. Gleichzeitig werden die Labore durch inveox effizienter und sparen Kosten ein.

 

inveox GmbH

München

Team:

Maria Driesel,
Dominik Sievert,
Robin Zuber,
Gavin Clarke,
Judith Hueck


Kontakt:

Maria Driesel,
maria.driesel@inveox.com,
Tel.: 0173-9107498


Internet:

www.inveox.com
facebook
Twitter
YouTube