13. Mai 2022

Vasopharm gibt die Feststellung signifikant reduzierter Mikrodialysat-Glutamate-Spiegel des Gehirns bekannt

Vasopharm gibt die Feststellung signifikant reduzierter Mikrodialysat-Glutamate-Spiegel des Gehirns in den Phasen 2 und 3 der klinischen Studien mit Ronopterin zur Behandlung von traumatischen Gehirn-Verletzungen bekannt.

Neues Patent für Ronopterin-vermittelte Glutamatreduktion eingereicht

Professor John Stover, Chief Medical Officer von vasopharm, bemerkte: „Wir sind sehr fasziniert von der Fähigkeit von Ronopterin, den Mikrodialysatglutamatspiegel im Gehirn signifikant zu senken. Dieser wichtige pharmakodynamische Effekt bildet eine starke Grundlage für uns, um unseren klinischen Entwicklungsplan mit Ronopterin zu erweitern.“

01.09.2022
Startschuss Businessplan-Wettbewerb 2023