Lösungen für die Umwelt und ein digitales Gesundheitswesen – das sind die Gewinner der Ideenphase 2022

26. November 2021

Alle Themen
Ideenphase

Mit der Prämierung der besten Ideen aus Life Sciences, Chemie und Energie hat die Ideenphase von Sceince4Life ihren Höhepunkt erreicht. Wie verändern sich die Branchen und welche Innovationen haben beim Science4Life Venture Cup und Sciene4Life Energy Cup überzeugt?

Die Life Sciences, Chemie und Energiebranche befinden sich im Umbruch. Mehr und mehr liefern digitale Ansätze echte Mehrwerte und ermöglichen es, den aktuellen Herausforderungen mit datengetriebenen Lösungen zu begegnen. Vor allem Start-ups und junge Gründerteams haben das Potenzial der Digitalisierung erkannt und wissen es in zukunftsträchtige Geschäftsmodelle umzusetzen. Das zeigte sich in der diesjährigen Ideenphase mehr denn je, denn über die Hälfte aller 105 Einreichungen hat ein digitales Geschäftsmodell – das ist Rekord in 24 Jahren Science4Life. Auch über datengetriebene Ideen hinaus haben die Start-ups der Ideenphase die Zukunft im Blick. Ob umweltfreundliche Alternativen aus der Chemie, neue Lösungen für die Energiewende oder innovative Ansätze in der Medizin – unsere Start-ups gründen für eine bessere Zukunft und nicht als Selbstzweck.

Die diesjährigen Innovationen in Life Sciences und Chemie

Beim Science4Life Venture Cup überzeugte das Team von Cell2Green aus Rostock mit ihrem grünen Ersatz für Kunststoff: Die biologisch basierten und abbaubaren Cellulosefolien sind eine umweltfreundliche Alternative für die Verpackungsindustrie. DNTOX aus Düsseldorf bietet mit seiner tierversuchsfreien und auf menschlichen Zellen basierenden Analyse eine kostengünstige Alternative zu Tierversuchen. Sie wird eingesetzt, um die Sicherheit von Chemikalien für die Entwicklung des frühkindlichen Gehirns zu untersuchen. Ein neues Textil aus Hanffasern entwickelt das Team hinter LOVR aus Darmstadt: LOVR ist lederähnlich, ohne Plastik, vegan und reststoffbasiert. Mit memodio entwickelt das gleichnamige Team aus Potsdam die weltweit erste therapeutische App zur Demenzprävention auf Basis eines evidenzbasierten und individualisierbaren Therapieprogramms. Hinter dem RooWalk aus Berlin steckt eine persönliche Geschichte: Die 5-jährige Nichte von Mitgründer Benjamin Pardowitz lebt seit ihrer Geburt mit Zerebralparese – die vom Team entwickelte elektrisch unterstützte Gehhilfe ermöglicht und fördert die erweiterte Bewegungsfähigkeit von Kindern mit körperlichen Einschränkungen.

Die Gewinner der Ideenphase des Science4Life Energy Cup

Unter den Einreichungen beim Science4Life Energy Cup wurden die Teams von BioCore, der everyone energy und KD Pumpen prämiert. BioCore aus Garching nutzt Biogas um die unstete Stromversorgung aus Wind- und Sonnenenergie auszugleichen und zu speichern und ermöglicht erstmals wirtschaftlich darstellbar negative Treibhausgasemissionen im Großmaßstab. everyone energy aus Berlin hilft dabei, Tausende neue Energiewende- Projekte zu realisieren, indem Endverbraucher und Lösungsanbieter durch vollautomatisierte Energieberatung gezielt zusammengebracht werden. Das Team von KD Pumpen aus Balve und Dortmund entwickelt ressourcenschonende Pumpentechnik für die Umwelt- und Entsorgungsindustrie. Dank patentierter Technologie und Predictive Maintenance kann der Lebenszyklus von Pumpen um 300 bis 600 Prozent verlängert und der Wirkungsgrad um bis zu 30 % gesteigert werden.

Die besten Teams trafen sich auch in diesem Jahr zum digitalen Academy Day. In kleiner Runde hatten sie die Möglichkeit, ihre aktuellen Fragen und Herausforderungen mit Branchenexperten zu diskutieren und von der Erfahrung aus den Themen Recht, Marketing und weiteren gründungsrelevanten Themen zu profitieren.

Start der Konzeptphase: Bewerbt Euch bis zum 14. Januar 2022!

Ab sofort beginnt die Konzeptphase des Science4Life Venture Cup und des Science4Life Energy Cup. Ihr möchtet Euer Geschäftsmodell auf den Prüfstand stellen und von der Sceince4Life Academy profitieren? Dann meldet Euch an und reicht Euer Geschäftskonzept oder Read Deck bis 14. Januar 2022 online unter www.science4life.de ein. Alle Gründerteams aus Life Sciences, Chemie und Energie sind eingeladen – unabhängig davon, ob sie bereits an der Ideenphase teilgenommen haben.

Beitrag teilen

Ähnliche Artikel

19.07.2022

Artikel lesen

Endlich wieder vor Ort: Science4Life feiert die Gewinner der Businessplanphase

In der Businessplanphase des Science4Life Venture Cup gewinnen CatSper, DNTOX, FUSIX BIOTECH, HBOX Therapies, Revoltech, Advylop, Dymium, n-biotics, OPSYON Therapeutics ...

Alle Themen
Businessplanphase

18.05.2022

Artikel lesen

Das sind die Gewinner des Science4Life TechSLAM

20 Start-ups haben jeweils nur drei Minuten Zeit, ihre Geschäftsidee so unterhaltsam und verständlich wie möglich zu präsentieren – das...

Alle Themen
TechSLAM

26.04.2022

Artikel lesen

Marketing für Tech-Start-ups: Das richtige Format für Deinen Erfolg

Eine Geschäftsidee kann noch so gut sein – wenn niemand von ihr erfährt, bleibt der Unternehmenserfolg aus. Daher ist Marketing...

Alle Themen
Experten

01.09.2022
Startschuss Businessplan-Wettbewerb 2023