Angebote rund ums Lernen und Wissen

Weiterbildungsmöglichkeiten

Teilnehmer des Science4Life Venture Cup profitieren von vielen kostenlosen Leistungen. Um eine gute Markteinschätzung, rechtliche Aspekte wie Patente und Tipps für den Businessplan, geht es unter anderem in den Webinaren. In jeder Phase des Science4Life Venture Cup gibt es außerdem Workshops, in denen die Teilnehmer gemeinsam mit den Experten ihre Ideen ausarbeiten, um später vor potenziellen Kunden oder Investoren zu überzeugen. Praktische Mustervorlagen zur Ideenskizze oder ein Handbuch als Leitfaden zur Erstellung eines Businessplans können kostenlos heruntergeladen werden. Sollten Fragen zu den verschiedenen Bereichen der Unternehmensgründung aufkommen, können die passenden Ansprechpartner des Science4Life Experten-Netzwerks über die Expertensuche gefunden werden.

Spannende
Workshops

Vielfältige
Webinare

Individuelle
Betreuung

Nützliche
Tools

Datenbank des Expertennetzwerks

Expertensuche

Hier finden Sie unsere Fachexperten zu Themen wie Businessplanerstellung, Existenzgründung, Marketing, Marktanalyse, Finanzierung, Recht und Patent, Personal und vieles mehr. Über die Expertensuche finden sich die richtigen Ansprechpartner für alle wichtigen Bereiche.
In einem Kurzprofil wird der jeweilige Ansprechpartner vorgestellt.
Dieser Bereich ist für registrierte Teilnehmer des Venture Cup zugänglich.

Fortbildung durch Webinare

Online-Seminare

Sie möchten wissen, wie Sie einen Businessplan erstellen, Märkte analysieren, die Finanzierung Ihres jungen Unternehmens sichern oder eine optimale Patentstrategie entwickeln? Dann melden Sie sich noch heute zu einem unserer Online-Seminare an: Fachkundige Experten präsentieren wesentliche Themen und beantworten hier Ihre Fragen rund um die Existenzgründung – kostenfrei und bequem über das Internet!

Geschäftskontakte und Weiterbildungen

Unsere Workshops

Unsere Workshops sind integraler Bestandteil unseres Wettbewerbs und neben den Preisgeldern der eigentliche Gewinn für die Teilnehmer. Zu unseren Workshops laden wir jeweils die besten Teams der einzelnen Phasen ein.

Am Anfang stehen allgemeinere Themen rund um die Existenzgründung im Vordergrund. Allerdings sind alle Inhalte schon zu diesem Zeitpunkt auf den Bedarf und den Wissensstand von Gründern in der Branche zugeschnitten. Unsere Coaches sind seit Jahren speziell in den Branchen tätig, so dass die Gründer von fundiertem Insider-Wissen profitieren, das Ihnen nur erfahrene Experten liefern können.

Ideen-Workshop

Die Teams mit den 30 besten Ideen erhalten einen eintägigen Kompakt-Workshop in Frankfurt am Main und haben hier die Möglichkeit, ihre Pläne in persönlichen Gesprächen mit Experten zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Neben einem Twin-Coaching finden Sie auf dem Marktplatz der Informationen ausreichend Zeit, um gemeinsam aktuelle Themen rund um die Gründung zu diskutieren.

Konzept-Workshop

Die Verfasser der 20 besten Geschäftskonzepte werden zu einem zweitägigen Intensiv-Workshop nach Berlin eingeladen. Hier steht jedem Gründerteam ein persönlicher Coach zur Verfügung, um das Geschäftskonzept weiter zu verfeinern. Zusätzlich werden in moderierten Kleingruppen juristische Fragestellungen rund um die Unternehmensgründung besprochen, der Inhalt richtet sich dabei nach der individuellen Interessenlage der Gründerteams.

Unternehmer-Workshop

Die fünf Finalisten werden zu einem dreitägigen Exzellenz-Workshop nach Rüdesheim am Rhein eingeladen. Im Austausch mit Branchen-Experten werden Stärken und Schwächen des Geschäftsmodells und des Businessplans diskutiert. Mit individuellem Coaching und professionellem Präsentationstraining werden die Teams auf die abschließende Präsentation vor der Experten-Jury des „Science4Life Venture Cup“ vorbereitet.

High-Tech-Gründer überzeugen mit Wortwitz

Science4Life Technology Slam

In drei Minuten überzeugen – Darauf kommt es beim Science4Life Technology Slam an. Vor großem Fachpublikum werden die Themen und Ideen, an denen die Gründerteams zurzeit arbeiten, mit viel Wortwitz dargestellt. Die kurze Präsentation soll vor allem leicht verständlich und unterhaltsam sein. Ziel der Veranstaltung: Das Potenzial von High-Tech Start-Ups für Investoren, strategische Partner sowie für die Öffentlichkeit sichtbar zu machen.

Die Bewertung erfolgt durch das Publikum. Bewertet werden die Geschäftsidee, die Verständlichkeit und der Unterhaltungswert des Vortrags.

Angebote rund um das Thema Businessplan

Nützliche Tools

wissen_photo_eins

Businessplan-Handbuch

Das Science4Life-Handbuch ist ein Leitfaden für die Erstellung eines professionellen Businessplans. Schritt für Schritt gibt es wichtige Tipps für die Gliederung, Kapitelinhalte und zur Finanzplanung.

Kreis rot und Businessplan2

Businessplanerstellung online

In Kooperation mit unserem Partner Für-Gründer.de bieten wir die Möglichkeit, den Businessplan online zu erstellen. Die Registrierung und das Verfassen eines Businessplans ist kostenfrei.

wissen_photo_drei

Finanzplan einfach erstellt

ecomplan bietet ein starkes und selbsterklärendes Tool zur effizienten Unternehmensplanung.


noch

Tage bis zum Einsendeschluss der

Konzeptphase